6-Am Rande der Küste: Insel und Schiffbruch previous clip

Recording date 2007-07-12

Course

Wasser

Via

Free

Language

German

Faculty

Lehrstuhl für Anglistik, insbesondere Literaturwissenschaft

Producer

MultiMediaZentrum

Dieser Vortrag führt in den literaturwissenschaftlichen Bereich des ecocriticism ein, die Behandlung der Umwelt in literarischen Texten. Anhand von Schiffbruch und Insel wird die Küste als ein Ort der Grenzerfahrung dargestellt, der metaphorisch auch das menschliche Dasein beschreibt. Ausgehend von Klassikern der englischen Literatur, William Shakespeaeres The Tempest und Daniel Defoes Robinson Crusoe, widmet sich der Hauptteil dieses Vortrags den Werken von John Fowles, dessen Romane und Essays sich dezidiert mit der Naturerfahrung des Menschen auseinandersetzen. In Kollaboration mit Photographen hat Fowles Bücher zu den Themen Insel und Schiffbruch veröffentlicht, die hier kritisch vorgestellt werden sollen. Ganz im Sinne des ecocriticism sollen Leser nicht nur für die Bedeutung der natürlichen Umwelt innerhalb literarischer Werke sensibilisiert, sondern auch zu einem veränderten Verhalten der Natur gegenüber angeregt werden.

More clips in this category ' Science'

2009-10-16
Free
public