Details

Letzter Beitrag vom 2016-02-26 

Fakultät

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Aufzeichnungsart

Vortragsreihe

Über

Frei

Sprache

Deutsch


In pädagogischen Kontexten spielen geschlechtliche Identitäten und sexuelle Orientierungen der beteiligten Personen eine wichtige Rolle – wenn auch oft nicht als ausdrückliches Thema. Damit Bildung gelingen kann, ist es notwendig, professionell mit dieser Vielfalt umzugehen. Dazu gehört, sexuelle Diversität überhaupt wahrzunehmen, Kenntnisse über die Entwicklung des Sexualverhaltens und der geschlechtlichen Identität zu besitzen und jeglicher Form sexueller Diskriminierung ethisch begründet und methodisch angemessen entgegen zu treten. 

Zugehörige Einzelbeiträge

Folge

Titel

Lehrende(r):

Aktualisiert

Über

Dauer

Media

1 Grußwort Prof. Dr. Antje Kley 2016-02-26 Frei 00:07:17
2 Facetten sexueller Identität: Geschlechter, Lebensformen, Orientierungen und Präferenzen aus sexual- und erziehungswissenschaftlicher Perspektive Prof. Dr. Uwe Sielert 2016-02-26 Frei 00:32:14
3 Schwul ist cool!? Sexuelle Orientierung und Identität im Jugendalter Prof. Dr. Stefan Timmermanns 2016-02-26 Frei 00:31:27
4 Dialog Praxis - Wissenschaft Prof. Dr. Peter Bubmann 2016-02-26 Frei 00:38:45

Mehr Kurse aus der Kategorie "Geschlechterforschung"

Gender & Diversity
2013-09-23
Frei
freie Daten  
Schloss1
Dr. Anja Gottburgsen
2014-06-03
Frei
freie Daten