Rechnerarchitektur 2013/2014 /CourseID:791

Detailed information

Most recent entry on 2013-12-19 

Organisational Unit

Lehrstuhl für Informatik 3 (Rechnerarchitektur)

Recording type

Vorlesungsreihe

Via

Free

Language

German

Die Vorlesung baut auf die in den Grundlagen der Rechnerarchitektur und -organisation vermittelten Inhalte auf und setzt diese mit weiterführenden Themen fort. Es werden zunächst grundlegende fortgeschrittene Techniken bei Pipelineverarbeitung und Cachezugriffen in modernen Prozessoren und Parallelrechnern behandelt. Ferner wird die Architektur von Spezialprozessoren, z.B. DSPs und Embedded Prozessoren behandelt. Es wird aufgezeigt, wie diese Techniken in konkreten Architekturen (Intel Nehalem, GPGPU, Cell BE, TMS320 DSP, Embedded Prozessor ZPU) verwendet werden. Zur Vorlesung werden eine Tafel- und eine Rechnerübung angeboten, durch deren erfolgreiche Beteiligung abgestuft mit der Vorlesung 5 bzw. 7,5 ECTS erworben werden können. In den Tafelübungen werden die in der Vorlesung vermittelten Techniken durch zu lösende Aufgaben vertieft. In der Rechnerübung soll u.a. ein einfacher Vielkern-Prozessor auf Basis des ZPU-Prozessors mit Simulationswerkzeugen aufgebaut werden. Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:
  • Organisationsaspekte von CISC und RISC-Prozessoren

  • Behandlung von Hazards in Pipelines

  • Fortgeschrittene Techniken der dynamischen Sprungvorhersage

  • Fortgeschritten Cachetechniken, Cache-Kohärenz

  • Ausnutzen von Cacheeffekten

  • Architekturen von Digitalen Signalprozessoren

  • Architekturen homogener und heterogener Multikern-Prozessoren (Intel Corei7, Nvidia GPUs, Cell BE)

  • Architektur von Parallelrechnern (Clusterrechner, Superrechner)

  • Effiziente Hardware-nahe Programmierung von Mulitkern-Prozessoren (OpenMP, SSE, CUDA, OpenCL)

  • Leistungsmodellierung und -analyse von Multikern-Prozessoren (Roofline-Modell)

Empfohlene Literatur
  • Patterson/Hennessy: Computer Organization und Design
  • Hennessy/Patterson: Computer Architecture - A Quantitative Approach

  • Stallings: Computer Organization and Architecture

  • Märtin: Rechnerarchitekturen

Associated Clips

Episode
Title
Lecturer
Updated
Via
Duration
Media
1
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-10-17
Free
01:31:56
2
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-10-24
Free
01:26:37
3
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-10-31
Free
01:28:25
4
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-11-07
Free
01:32:33
5
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-11-14
Free
01:35:19
6
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-11-21
Free
01:32:16
7
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-11-28
Free
01:31:18
8
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-12-05
Free
01:27:08
9
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-12-12
Free
01:40:09
10
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-12-19
Free
01:32:09
11
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-01-09
Free
01:29:10
12
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-01-16
Free
01:29:02
13
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-01-30
Free
01:03:07
14
Rechnerarchitektur
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-02-06
Free
01:19:05

More courses from Prof. Dr. Dietmar Fey

Schloss1
Prof. Dr. Dietmar Fey
2015-07-06
Free / Studon
Fey, Dietmar
Prof. Dr. Dietmar Fey
2018-07-11
IdM-login
Fey, Dietmar
Prof. Dr. Dietmar Fey
2017-07-25
IdM-login
Fey, Dietmar
Prof. Dr. Dietmar Fey
2013-12-19
Free
Fey, Dietmar
Prof. Dr. Dietmar Fey
2018-07-09
Free

More courses in this category "Technische Fakultät"

Schloss1
Prof. Dr.-Ing. Benoit Merle
2020-07-27
Passwort / Studon
Greiner, Günther
Prof. Dr. Günther Greiner
2013-07-17
Studon
Maier, Andreas
Prof. Dr. Andreas Maier
2020-06-28
Free
Hornegger, Joachim
Prof. Dr. Joachim Hornegger
2009-07-21
Free
Schloss1
Prof. Dr. Dirk Schubert
2020-07-27
Studon