Konzeptionelle Modellierung 2016/2017

Details

Letzter Beitrag vom 2017-02-07 

Fakultät

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Aufzeichnungsart

Vorlesungsreihe

Zugang

Studon

Sprache

Deutsch

  • Grundlagen der Modellierung
  • Datenmodellierung am Beispiel Entity-Relationship-Modell

  • Modellierung objektorientierter Systeme am Beispiel UML

  • Relationale Datenmodellierung und Anfragemöglichkeiten

  • Grundlagen der Metamodellierung

  • XML

  • Multidimensionale Datenmodellierung

  • Domänenmodellierung und Ontologien

 

Lernziele und Kompetenzen:

Die Studierenden:

  • definieren grundlegende Begriffe aus der Datenbankfachliteratur

  • erklären die Vorteile von Datenbanksystemen

  • erklären die verschiedenen Phasen des Datenbankentwurfs

  • benutzen das Entity-Relationship Modell und das erweiterte Entity-Relationship Modell zur semantischen Datenmodellierung

  • unterscheiden verschiedene Notationen für ER-Diagramme

  • erläutern die grundlegenden Konzepte des relationalen Datenmodells

  • bilden ein gegebenes EER-Diagramm auf ein relationales Datenbankschema ab

  • erklären die Normalformen 1NF, 2NF, 3NF, BCNF und 4NF

  • definieren die Operationen der Relationenalgebra

  • erstellen Datenbanktabellen mit Hilfe von SQL

  • lösen Aufgaben zur Datenselektion und Datenmanipulation mit Hilfe von SQL

  • erklären die grundlegenden Konzepte der XML

  • erstellen DTDs für XML-Dokumente

  • benutzen XPATH zur Formulierung von Anfragen an XML-Dokumente

  • definieren die grundlegenden Strukturelemente und Operatoren des multidimensionalen Datenmodells

  • erklären Star- und Snowflake-Schema

  • benutzen einfache UML Use-Case Diagramme 

  • benutzen einfache UML-Aktivitätsdiagramme

  • erstellen UML-Sequenzdiagramme

  • erstellen einfache UML-Klassendiagramme

  • erklären den Begriff Meta-Modellierung

  • definieren den Begriff der Ontologie in der Informatik

  • definieren die Begriffe RDF und OWL

Zugehörige Einzelbeiträge

Folge
Titel
Lehrende(r):
Aktualisiert
Zugang
Dauer
Medien
1
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-10-18
Studon
01:23:54
2
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-10-25
Studon
01:18:00
3
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-11-08
Studon
01:31:19
4
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-11-15
Studon
01:25:21
5
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-11-22
Studon
01:15:17
6
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-11-29
Studon
01:22:43
7
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-12-06
Studon
01:26:18
8
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-12-13
Studon
01:31:17
9
Prof. Dr. Richard Lenz
2016-12-20
Studon
00:32:42
10
Prof. Dr. Richard Lenz
2017-01-10
Studon
01:27:20
11
Prof. Dr. Richard Lenz
2017-01-17
Studon
00:00:30
12
Prof. Dr. Richard Lenz
2017-01-24
Studon
01:23:32
13
Prof. Dr. Richard Lenz
2017-01-31
Studon
01:21:23
14
Prof. Dr. Richard Lenz
2017-02-07
Studon
01:29:30

Mehr Kurse von Prof. Dr. Richard Lenz

Lenz, Richard
Prof. Dr. Richard Lenz
2019-01-18
Studon
Lenz, Richard
Prof. Dr. Richard Lenz
2013-07-16
Frei / Studon
Lenz, Richard
Prof. Dr. Richard Lenz
2018-07-10
Studon
Lenz, Richard
Prof. Dr. Richard Lenz
2010-07-20
Frei
Meyer-Wegener, Klaus
Prof. Dr. Richard Lenz
2012-02-08
IdM-Anmeldung

Mehr Kurse aus der Kategorie "Informatik"

Eskofier, Björn
Prof. Dr. Björn Eskofier
2012-11-06
Frei
Riess, Christian
Dr. Christian Riess
2016-07-15
Frei
Kleinöder
Dr. Jürgen Kleinöder
2013-02-04
Frei
50 Jahre IT
2018-06-14
Frei / RRZE Intern
Stamminger, Marc
Prof. Dr. Marc Stamminger
2015-01-22
Studon