1-Das Web 2.0 für blinde Menschen - Barrieren oder Bereicherung? nächster Clip

Aufnahme Datum 2008-09-05

Kurs-Verknüpfung

Webkongress Erlangen 2008

Lehrende(r)

Anna Courtpozanis

Zugang

Frei

Sprache

Deutsch

Fakultät

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Produzent

MultiMediaZentrum

Format

Vortrag

Die Teilnehmer hören, wie sich eine blinde Nutzerin mit dem Screenreader im Internet bewegt. Sie erfahren, welche Vor- und Nachteile das Web 2.0 für blinde Nutzer mit sich bringt. Präsentiert werden unter anderem Blogs, Google-Maps und verschiedene Navigationsmöglichkeiten. Ein Überblick über die Arbeit des Aktionsbündnisses zur barrierefreien Informationstechnik wird gegeben.

Mehr Videos aus der Kategorie ' Informatik'

2013-07-03
Studon
geschützte Daten  
2015-06-15
Frei
freie Daten  
2016-07-26
Frei
freie Daten