14-Dem Klima auf der Spur: Wenn Tiere und Pflanzen auswandern previous clip next clip

Recording date 2016-12-05

Via

Free

Language

German

Faculty

Fakultätsverwaltung Naturwissenschaftliche Fakultät

Producer

MultiMediaZentrum

Pflanzen und Tiere reagieren auf vielfältige Weise auf den heutigen Klimawandel. Sie verändern ihren jahreszeitlichen Rhythmus, wachsen teils schneller, teils langsamer – und vor allem wandern sie. Die erwärmungsbedingten Migrationen ziehen Flora und Fauna überwiegend polwärts, aber die räumliche Dynamik des Klimas führt auch zu ganz anderen Wanderrouten. Der Vortrag von Prof. Wolfgang Kießling zeigt Vorhersagen, wohin und über welche Routen Pflanzen und Tiere im 21. Jahrhundert wandern werden und diskutiert Konsequenzen, die sich daraus für Ökosysteme an Land und Meer ergeben. In einem Streifzug durch die geologische Vergangenheit beleuchtet Kießling zudem, unter welchen Bedingungen es durch Klimawandel sogar zu massenhaftem Artensterben kommen kann.

More clips in this category ' Science'

2009-10-16
Free
public  
2009-10-14
Free
public  
2009-10-16
Free
public