6- Umformtechnik im Wandel der Zeit/ClipID:5170 previous clip next clip

Recording date 2015-06-16

Via

Free

Language

German

Organisational Unit

Büro für Gender und Diversity

Producer

MultiMediaZentrum

Die Umformtechnik gehört zu den ältesten Fertigungstechnologien, die zur Herstellung von Gütern und Gebrauchsgegenständen aller Art eingesetzt wird. Die Bedeutung dieser Technologie in der Antike wird dadurch offenkundig, dass die Fertigkeit des Schmiedens einem Gott zugeschrieben wurde. In nahezu allen Mythologien beherrschten die Götter des Krieges die so hochgeschätzte Schmiedekunst. Naturgesetze und Rohstoffe werden heute gezielt genutzt, um Verfahren, Maßnahmen und/oder Einrichtungen zur beherrschten Fertigung von Gütern zu entwickeln. Die Forschung umfasst bis heute das Entwickeln und Anwenden von Fertigungsverfahren, deren Entwicklung und aktuelle Herausforderungen anhand von Beispielen aufgezeigt werden.

Up next

Schloss1
Prof. Dr. Barbara Schock-Werner
2020-06-04
IdM-login / Passwort

More clips in this category "Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Zentralbereich"

2020-06-09
Studon
protected