3-Verfassungsrechtliche Entwicklungen in der Arabischen Welt vorhergehender Clip nächster Clip

Aufnahme Datum 2012-11-28

Kurs-Verknüpfung

Arabischer Aufbruch 2011

Zugang

Frei

Sprache

Deutsch

Fakultät

Lehrstuhl für Zeitgeschichte/Politikwissenschaft des Nahen und MittlerenOstens

Produzent

MultiMediaZentrum

Format

Vortrag

Der "Arabische Aufbruch" hat in Schlüsselstaaten wie Tunesien und Ägypten breite und kontroverse Debatten über die künftigen verfassungsrechtlichen Grundlagen der staatlichen Organisation und der Menschenrechte ausgelöst. Hierbei ist vor allem das Verhältnis zwischen der Mehrheitsreligion Islam und einer säkularen Ausrichtung des Staats entbrannt. Stehen hier unversöhnliche Positionen gegeneinander, oder lässt sich eine Brückenbildung erkennen? Dieser Frage soll anhand konkreter Beispiele aus Ägypten und Tunesien vertieft nachgegangen werden.

Mehr Videos aus der Kategorie ' Psychologie und Sozialwissenschaft'

2012-10-23
Studon
geschützte Daten